Vor dem Versand der Bewerbungsunterlagen

Nachdem man viel Zeit in die Erstellung seiner Bewerbungsunterlagen investiert hat, sollte man sich vor dem Einwerfen in den Briefkasten noch die Zeit für eine letzte Kontrolle der Unterlagen nehmen.




Nützliche, kleine Buchführung: Liste der Bewerbungen

Verlieren Sie nicht den Überblick und führen Sie Buch, welche Bewerbung sie wann, an wen geschickt haben.

  • Als Bewerbungsnachweisliste für das Jobcenter.
  • Es macht keinen guten Eindruck die gleiche Stellenausschreibung zweimal an eine Firma zu verschicken.
  • Es ist für Sie selbst auch interessant zu sehen, welche Bewerbungen noch offen sind und wann Sie sich beworben haben.
Bewerbungsaktivitäten

Tipp:

Wenn Sie die Zeilen farblich hinterlegen, haben Sie schnell einen Überblick, welche Bewerbungen

  • noch offen, aktiv sind (hellgrün)
  • definitiv nicht erfolgreich waren (hellrot)
  • zwar noch offen sind, aber inzwischen unwahrscheinlich (hellgelb)

zum Herunterladen (Word, *.doc): Vorlage Bewerbungsaktivitäten

zum Herunterladen (OpenOffice, *.odt): Vorlage Bewerbungsaktivitäten

 




Gesamtkopie der Bewerbung für Sie

Es ist hilfreich, sich immer auch eine Komplettkopie der Bewerbung für sich selbst zu machen. Entweder als Papierkopie, als Scan oder als Dateien auf der Computerfestplatte.

Da ein Anschreiben, besonders hervorgehobene Teile des Lebenslaufs und die Dritte Seite immer individuell auf die Stelle und Firma zugeschrieben sein sollte, ist es nützlich, diese im Falle eines Vorstellungsgesprächs nochmals zuvor anschauen zu können, um auf mögliche Nachfragen optimal vorbereitet zu sein.

Man vermeidet damit Situationen im Vorstellungsgespräch, in denen man sonst denkt:

  • „Habe ich das nicht in dieser Bewerbung geschrieben? Muss ich das nun noch erwähnen.“
  • „Oh, was habe ich bloß alles in meinem Anschreiben anklingen lassen.“

Antworten Sie auf eine Stellenanzeige, dann heben Sie diese ebenfalls auf. Denken Sie dabei daran, sich Datum und Name der Zeitung zu notieren.

Stellenanzeige

Stellenanzeige

Antworten Sie auf eine Stellenanzeige, dann heben Sie diese ebenfalls auf. Denken Sie dabei daran, sich Datum und Name der Zeitung zu notieren.




Anzeige
Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das könnte Sie auch interessieren

DIN 5008 Bewerbung10 Punkte Checkliste für Ihr Anschreiben nach DIN 5008

Bewerbungsanschreiben sind stark an die DIN 5008 angelehnt. Wir helfen Ihnen, ein entsprechendes Bewerbungsanschreiben zu erstellen. … mehr

Bewerber am Telefon führt Vorgespräch

Handy unbedingt zum Vorstellungsgespräch mitnehmen

Kein Scherz. Erfahren Sie hier, warum wir Ihnen raten, ihr Smartphone unbedingt zum Vorstellungstermin mitzunehmen… mehr

 

Das richtige Briefporto für den Bewerbungsumschlag

Ein nicht richtig frankierter Bewerbungsumschlag kann das frühe aus bei einer Bewerbung bedeuten… mehr

Foto eines Bewerbers

Das Bewerbungsfoto – Größe, Platzierung und Qualität

Ein Bewerbungsfoto hat einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf den Verlauf ihrer Bewerbung… mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen